">
Abschlüsse

Die Schüler/innen unserer Schule können den „Erfolgreichen Hauptschulabschluss“, den „Qualifizierenden Mittelschulabschluss“ und den „Mittleren Schulabschluss“ absolvieren. Zusätzlich erwerben alle Schüler/innen zum Ende der achten Klasse eine zusätzliche Qualifikation: den „Montessori-Abschluss“. Für alle Abschlüsse findet eine intensive Vorbereitung statt. Den Klassen steht dafür ein hohes Lehrerstundenkontingent zur Verfügung.

Montessori-Abschluss

Für den Montessori-Abschluss erstellen die Jugendlichen über mehrere Monate hinweg eine Arbeit, die einen theoretischen und einen praktischen Teil umfasst. Die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten sollen dabei besonders zum Tragen kommen. In der Vorbereitung und Bearbeitungsphase werden die Schüler/innen von beratenden Mentoren begleitet. Zum Ende der 8. Klasse präsentieren sie Ihre fertigen Arbeiten einem großen Publikum durch einen kleinen Vortrag mit entsprechendem Anschauungsmaterial und einer Ausstellung.

Eine Jury, bestehend aus Vertretern des öffentlichen Lebens, der Wirtschaft, der Behörden und weiterführender Schulen, begutachtet die Arbeiten und die Präsentation und würdigt die Ergebnisse.

Erfolgreiche Hauptschulabschluss

Der Erfolgreiche Hauptschulabschluss wird zum Ende der 9. Klasse erworben. Voraussetzung ist der erfolgreiche Besuch der 9. Klasse.

Qualifizierende Mittelschulabschluss

Der Qualifizierende Mittelschulabschluss wird ebenfalls zum Ende der 9. Klasse erworben. Voraussetzung ist der erfolgreiche Besuch der 9. Klasse. Zum Ende des Schuljahres finden fünf zum Teil schulexterne Prüfungen an einer staatlichen Mittelschule statt. Pflicht sind die Prüfungen in den Fächern Deutsch und Mathematik. Für die drei weiteren Prüfungsfächer wählen die Schüler/innen jeweils ein Fach aus den Gruppen

  • Englisch oder Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde (GSE) oder Physik/Chemie/Biologie (PCB)
  • Arbeit/Wirtschaft/Technik (AWT) in Kombination mit Soziales oder Wirtschaft oder Technik (Projektprüfung mit einem berufsorientierten Zweig (boZ))
  • Kunst oder Sport oder Ethik

Der qualifizierende Abschluss ist mit einem Notendurchschnitt von 3,0 bestanden.

Haben die Schüler/innen den Qualifizierenden Abschluss mit einem guten Notendurchschnitt bestanden, das Prüfungsfach Englisch gewählt, an der Prüfungsvorbereitung für PCB teilgenommen und weisen sie eine zielstrebige und konsequente Arbeitshaltung auf, können sie die 10. Klasse besuchen und den Mittleren Schulabschluss erwerben. Es finden sechs zum Teil schulexterne Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde (GSE), Physik/Chemie/Biologie (PCB) und die Projektprüfung (siehe Qualifizierender Mittelschulabschluss) statt.

Mit einem guten mittleren Bildungsabschluss können die Schüler/innen auf die 'MOS München' wechseln und dort die Fachhochschulreife oder mit einer zweiten Fremdsprache die allgemeine Hochschulreife auf dem Montessori-Weg erwerben.

Eine grafische Darstellung der Schullaufbahn auf dem 'Montessori-Weg' mit allen Abschlüssen finden Sie hier, sowie eine Übersicht der Abschlüsse unserer Schüler/innen der Jahrgänge 2009/10 bis 2015/16.